Technische Voraussetzungen und Anleitungen für die eLearning Kurse:

einschreiben

 

Getestet wurden die Kurse sowohl im VIDI als auch mit freiem Internetzugang. Bei allen Browsern müssen POPUPs für diese Adresse freigegeben werden!
Beste Bildschirmdarstellung erhält man auf PC bzw. Notebook Arbeitsplätzen. Mit gewissen Einschränkungen funktionieren diese Kurse auch auf Smartphones und Tablets (Android Handy und IPAD getestet).
Die Moodle APP wird vom ÖRK nicht unterstützt und bietet keine ideale Alternative. 
Bei der ersten Anmeldung im Kurs müssen sie den Einschreibvorgang bestätigen:

 

Im Kurs selber findet ihr mehrere Lerneinheiten. NaviDiese basieren auf einer Bildschirmpräsentation (Power Point).
Damit die Animationen bestmöglich laufen muss mit der Playtaste play links unten (rechts vom "iSpring" LOGO) weitergeschalten werden. Erscheint ein Pause Symbol, anstelle des Play Buttons, dann muss man diese Zeit der Animation abwarten (diese wird ohnedies zum Lesen benötigt) bis man wieder weiterklicken kann.
Vermeiden sie die Vorwärtstaste FFW, mit dieser springt man zur nächsten Folie und überspringt ggf. Zeilen oder Animationen.
Mit der Rückwärtstaste RWD kommt man Seitenweise zurück.

 

Es ist nicht erforderlich, den gesamten Kurs in einem Zug durchzuarbeiten. Bereits absolvierte Elemente bleiben sichtbar und sind rechts mit einem blauem Häkchen gekennzeichnet. Die einzelnen Lerneinheiten und Wiederholungen (Lückentexte, Multiple Choice, Karteikarten...) können beliebig oft gemacht werden.

Für häufig gestellte Fragen zu den Themen Recht und Datenschutz findest du hier Antworten.
Da kannst hier deine Frage stellen, diese wird von der Stabstelle Recht bearbeitet und veröffentlicht.

Modul 1 der Datenschutzgrundschulung ist für alle Mitarbeiter.

Grundziel dieses Moduls ist das grundlegende Verständnis für Datenschutz im eigenen Leistungsbereich.

Der Abschluss dieses Kurses ist Voraussetzung für Modul 2.

Bei inhaltlichen Fragen recherchiere zuerst in der Wissensdatenbank "FAQ Recht-Datenschutz" .
Dort kannst du auch direkt deine Fragen stellen.

Technischer Support: elearning@o.roteskreuz.at

  Blutspendedienst

  Gesundheits- und Soziale Dienste

Mobile Pflege und Betreuung Palliativteams
Hospiz und Trauerbegleitung Besuchsdienst
Sozialmarkt
Migration und Asyl

  Jugendrotkreuz

  Rettungsdienst__________________

Leitstellen
Rettungsdienst
Sonderrettungsmittel
HÄND / ATW
Behindertentransport

  Verwaltung

Führungskräfte Verwaltungsmitarbeiter
freiwillige Verwaltungsmitarbeiter
(Nacherfassung, Rufhilfe, ...)

Modul 2 der Datenschutzgrundschulung ist für folgende Mitarbeiter verpflichtend:

Kann aber von allen Interesse halber absolviert werden.
Voraussetzung dafür ist der Abschluss von Modul 1.

 

Bei inhaltlichen Fragen recherchiere zuerst in der Wissensdatenbank "FAQ Recht-Datenschutz" .
Dort kannst du auch direkt deine Fragen stellen.

Technischer Support: elearning@o.roteskreuz.at

 

  Führungskräfte

wie z.B.: BGL, Referatsleiter, Dienstführende, Koordinatoren, ... 

    Verwaltungsmitarbeiter

wie z.B.: Landessekretariat, Bezirkssekretariat, ...

Modul 3 der Datenschutzgrundschulung ist für folgende Mitarbeiter verpflichtend:

Kann aber von allen Interesse halber absolviert werden.
Voraussetzung dafür ist der Abschluss von Modul 2.

Bei inhaltlichen Fragen recherchiere zuerst in der Wissensdatenbank "FAQ Recht-Datenschutz" .
Dort kannst du auch direkt deine Fragen stellen.

Technischer Support: elearning@o.roteskreuz.at